Mitsuboshi-Firmengeschichte

 

1910

Oktober 1919

Mitsuboshi Shokai wurde durch Herr Genzo Oda gegründet um hauptsächlich textile Antriebsriemen für jeglichen Anwendungsbereich herzustellen. Noch heute ist unsere Hauptzentrale an diesem Standort ansässig.

1920

März 1920

Die textile Antriebsriemen werden durch Gummi-Antriebsriemen ersetzt.

1930

Oktober 1932

Umfirmierung in Mitsuboshi Shokai Co., Ltd.

Juni 1935

Umfirmierung in Mitsuboshi Chotai Co., Ltd.

März 1936

Die Fertigung von Förderriemen und Förderbändern beginnt.

Juni 1937

Eröffnung des Service & Support Stützpunkts in Tokyo.

1940

Oktober 1940

Die Fertigung von Keilriemen beginnt.

Janur 1947

Die Fertigung von Fahrradschläuchen und Fahrradreifen beginnt.

November 1947

An dem Produktionsstandort Skikoku werden die ersten Flachriemen produziert.

1950

Juni 1955

Eröffnung des Service & Support Stützpunkts in Nagoya.

Mai 1957

Die Fertigung von Zahnriemen beginnt.

Juli 1958

Gelistet an der Börse Osaka Securities Exchange.

1960

Mai 1961

Umfirmierung in Mitsuboshi Belting Ltd.

Juni 1961

Gelisted an der Börse Nagoya Stock Exchange.

Januar 1962

Errichtung einer Produktionsstätte in Nagoya.

Mai 1962

Gelisted an der Börse Tokyo Stock Exchange.

Juli 1963

Die Fertigung von Schutzfolien für Gebäude beginnt.

April 1965

Die Fertigung von Komponenten für die Automotive - Inneneinrichtung beginnt.

1970

Juli 1973

Die Fertigung von Komponenten an Fahrzeugen beginnt.

November 1973

Die Tochter MBL (USA) Corp. wird in Illinois, USA gegründet.

Februar 1977

Die Tochter MBL (Europe) B.V. wird in den Niederlande gegründet.

Juli 1977

Das Produktionswerk Mitsuboshi Belting (Singapore) Pte.Ltd. wird gegründet.

September 1977

Die Produktionsstätte Kanagawa wird errichtet, um die Fertigung von Automotive-Komponenten von Mitsuboshi Belting Kanagawa Manufacturing Co., Ltd. auszulagern.

1980

April 1980

Die Herstellung von technischen Struktur-Schäumen beginnt.

Oktober 1982

Die Herstellung von ChemiFlex - Produkten aus Polyurethan-Werkstoffen beginnt.

Juli 1984

Die Produktionsstätte Mitsuboshi Belting Philippines Corp. wird gegründet.

September 1986

Die Produktionsstätte Shiga wird fertig gestellt. Die Zugstrangbehandlung für Antriebsriemen beginnt.

Dezember 1987

Die Produktionsstätte Mitsuboshi Belting (Thailand) Co., Ltd. wird gegründet.

Februar 1988

Die Tochter MBL Antriebstechnik Deutschland GmbH wird gegründet.

März 1988

Eine Produktionsstätte für MBL (USA) Corp. wird eröffnet.

September 1988

Mitsuboshi Belting Indonesia wird gegründet.

1990

Mai 1990

Die Tochter MBL International (Asia) Pte.Ltd. wird in Singapore gegründet.

Oktober 1992

Die Hauptzentrale zieht um in das Harborland Center Building, Kobe.

Januar 1995

Das große Hanshin Erdbeben beschädigt Teile der Hauptzentrale und der Fertigungsstätte in Kobe, mit Verlusten von ca. 300.000.000 yen.

November 1996

Die Produktionsstätte P.T. Seiwa Indonesia wird als Tochter der Mitsuboshi Belting (Singapore) Pte.Ltd. gegründet.

Februar 1999

Mitsuboshi Belting Giken Co., Ltd. wrd in Ayabe City, Kyoto gegründet um neueste Produktionstechniken zu entwickeln.

Oktober 1999

Zeremonie anlässlich der 80-jährigen Unternehmensgeschichte.

2000

Januar 2000

Die Hauptzentralen werden in Kobe und Tokyo errichtet.

April 2000

Das Technologie- & Entwicklungszentrum befindet sich nun neben der Hauptzentrale in Kobe.

November 2000

Die Hauptzentrale wird nach Nagata Ward, Kobe verlegt.

August 2001

Die Produktionsstätte MOI Tech Europe Sp. Zo.o wird in Polen gegründet.

November 2001

Die Produktionsstätte Stars Technoplogies Industrial Ltd. Wird in Thailand gegründet.

Juni 2002

Die Service- & Support Tochter MBL Shanghai International Trading Co., Ltd. Wird in China gegründet.

Januar 2003

Inländische Service-Stützpunkte werden zusammengeführt in die Mitsuboshi Belting Sales Co., Ltd.

Oktober 2003

"Operating officer system" wird eingeführt.

April 2004

Die Produktionsstätte Suzhou Mitsuboshi Belting Co., Ltd. wird in China errichtet.

Oktober 2004

Die Fertigung von Automotive-Komponenten werden in die Mitsuboshi Belting Kaseihin Co., Ltd. ausgegliedert.

September 2006

Alle Läger der Mitsuboshi Belting Kaseihin Co., Ltd. werden an die International Automotive Components Group Japan, LLC üertragen.

Oktober 2007

Das Ayabe Production System Development Center started mit der integrierten Fertigungsprozess vom Rohmaterial bis hin zu der Endfertigung von Antriebsriemen.

Oktober 2008

Kontinuierliche Weiterentwicklung der VS - Breitkeilriemen im Hinblick der Bestandteile durch die Mtisuboshi Belting Ltd.